Management

Das Management von enalog ventures besteht aus Personen und Partnern mit einer langjährigen Berufserfahrung aus unterschiedlichen Branchen und fachlichen Schwerpunkten. Sie waren zum Teil mehrere Jahre bei internationalen Großunternehmen in verschiedenen Ländern mit Managementaufgaben betraut und zum Teil als selbständige Unternehmer tätig. Jeder der Partner hat in seiner früheren beruflichen Laufbahn mehrfach M&A Transaktionen auf unterschiedlichsten Ebenen mitgestaltet und durchgeführt.

Enalog Team

Peter Huber

Chairman

Er startete 1982 nach seiner HTL-Ausbildung bei CSC Leasing GmbH in München. CSC (Computer Sales and Consulting) war spezialisiert auf den An- und Verkauf, die Finanzierung und die Wartung von neuen und gebrauchten IBM Groß- und Mittelanlagen. 1984 wechselte er nach Wien und wurde mit dem Aufbau der österreichischen Niederlassung betraut. Unter seiner Federführung entwickelte sich die CSC zum Marktführer. 1991 folgte er dem Ruf des Weltmarktführers und wechselte zu Comdisco Inc. (damals ein Fortune 500 Unternehmen) bei der er insgesamt 15 Jahre lang beschäftigt war, u.a. in geschäftsführenden Positionen. Comdisco war ein globaler Anbieter von innovativen Technologieservices mit starker Ausrichtung auf internationale Konzerne. 2002 machte er über ein MBO den Sprung in die Selbständigkeit und ist seither Unternehmer.

Erwin Stern

CEO

Er begann seine berufliche Karriere im Jahre 1984 bei der CSC Austria GmbH. Im Jahre 1988 gründete er die Amcobex Information Technologies mit Sitz in Wien. Die Geschäftsbereiche Handel, Wartung und Finanzierung von IBM Anlagen wurde sukzessive mit Systemdienstleistungen ausgebaut. 1999 wurden 51 % der Geschäftsanteile an die EASY Software AG, Mühlheim verkauft. Mit dem Verkauf an ein börsennotiertes Unternehmen war er weiterhin als Geschäftsführer tätig und übernahm zugleich auch übergeordnete Konzernaufgaben. Erwin Stern war im Jahr 2002 Gründungsmitglied der Comprendium Enterprise Software Technologies, ein auf Enterprise Content Management Lösungen spezialisiertes Unternehmen und verantwortet den Großkundenvertrieb und den Bereich Business Development und Strategic Alliances.

Christian Wurditsch

Analyst and Partner

Er startete seine berufliche Karriere nach dem Wirtschaftsstudium an der Wirtschaftsuniversität Wien und Université Catholique de Louvain-La-Neuve (Belgien) als Management & Strategieberater bei Anderson Consulting, heute Accenture. Von dort wechselte er in die Strategie & Konzernentwicklung der Österreichischen Post AG, wo er später auch die Leitung übernahm. Der promovierte Wiener verfügt aufgrund seiner vielseitigen internationalen Tätigkeit über ein breites Erfahrungsspektrum in Branchen wie bspw. Logistik, Kommunikation, Finanzdienstleistungen, Unterhaltung und ein weites Netzwerk, unter anderem durch weitere internationale Ausbildungen wie an der renommierten Business School INSEAD in Fontainebleau.

Andrea Suda

Financial Controllerin

Sie begann ihre berufliche Karriere im Jahre 1988 in einer Steuerberatungskanzlei und sammelte erste praktische Erfahrung im Bereich der Buchhaltung und des Steuerrechts. 1991 wechselte sie dann zur KPMG – Plan Treuhand in Wien in den Bereich Revision. 1998 wechselte sie zur Comdisco Austria GmbH und übernahm sukzessive die Funktion des Financial Manager für Österreich und den CEE-Töchtern (H, CZ, PL) sowie den Tochtergesellschaften in der Schweiz und Italien. In dieser Funktion berichtete sie direkt an den CFO in der Konzernzentrale. 2003 wechselte sie zur PH Holding als Chief Financial Controllerin und gestaltet den Financial DD-Bereich bei der enalog ventures mit. Sie absolvierte berufsbegleitende Lehrgänge an verschiedenen Instituten und ist u.a. auch Certified IAS/IFRS Accountant.